Sa., 22. Feb. | ArTik e.V. Freizeichen

ArTik 3dimensional Semesterabschlussparty

Nach denn letzten Starts in die dritte Dimension beamen wir uns zur dritten Ausgabe wieder weit aus dem Universum. Es gibt neue und alte Freunde die sich bereit erklärt haben, euch mit musikalischen Einlagen, den Frust der Klausurenphase aus dem Körper zu rütteln.
Anmeldung abgeschlossen
ArTik 3dimensional Semesterabschlussparty

Zeit & Ort

22. Feb. 2020, 22:00
ArTik e.V. Freizeichen, Unnamed Road, 79115, 79115 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Über die Veranstaltung

Nach denn letzten Starts in die dritte Dimension beamen wir uns zur dritten Ausgabe wieder weit aus dem Universum. Es gibt neue und alte Freunde die sich bereit erklärt haben, euch mit musikalischen Einlagen, den Frust der Klausurenphase aus dem Körper zu rütteln. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir zur dritten Ausgabe wieder die Cosmic Mints mit im Gepäck haben um euch den Einstieg in die Semesterferien zu versüßen. Die DJ´s der Afterparty werden wir die kommende Wochen bekannt geben. Erzähls deinen Freunden! Kommt zahlreich! Ihr werdet es sicherlich nicht bereuen.

Das Menü:

Aperitif: Cosmic Mints In a galaxy far from ours, these funky dudes were banned from their planet due to, well, let's just say, a misunderstandin... And ever since that day, they've been on a mission, to bring you the fresh and minty layers of their psychedelic Fuzz & Roll! Ladies & Gentlemen, get your Spacesuits ready for a acoustic Edition of the Cosmic Mints.

Das offene Buffet:

Mainfloor: Space Techno

Steffen Flum | Techtakel Berlin/Freiburg

Nedox | Sub.raum Freiburg

Barfloor: Subfrequentes am Stück

Mighty Pressure Crew all night long. Ihr kennt sie. Ihr liebt sie. Sie lieben euch auch. Wirklich sehr. Die Freiburger Drum and Bass-Supergroup um bassline k, Dj Freemerge, Synetic, Mad Merlin, dem gammligen Wodka-Joe, Industriege-Beat, Dubisfaction und Leonski hat sich in den letzten drei Jahren mit viel Wirbel einen Namen gemacht. Egal ob Serious oder Beerious Madness, Jungle Luv oder der Blackforest Bassculture. Wer schonmal auf ner Party der Jungs war der weiß, dass die Namensgebung nicht nur ein eleganter Promomove war! Musikalisch gibts schöne Dinge aus dem Bereich der Bassmusik. Freut euch auf Drum and Bass, Dubstep und was halt noch so fetzt!

Doors: 22.00 Uhr

Diese Veranstaltung teilen